Führung in Kooperation mit der Volkshochschule Bingen

Führung in Kooperation mit der Volkshochschule Bingen

Navigationsbaum: 2011 › Veranstaltungen – Archiv › Führung in Kooperation mit der Volkshochschule Bingen

In einer 2½ stündigem Führung stellt Dr. Britta von Campenhausen die Kunstwerke der Skulpturentriennale ausführlich vor. Diese Führung findet eine Woche nach dem einleitenden Vortrag in der Volkshochschule statt und steht inhaltlich zu diesem in Verbindung, Sie können aber auch ohne den Besuch des Vortrags problemlos an der Führung teilnehmen.

Ort
Treffpunkt an den Wasserfontänen vor der Gartenstadt (nahe der „Kirschen 3-4-11“ von Bruno Feger)
Datum
Freitag, 27.05.2011, 17.00 Uhr
Beitrag
€ 8,00 für Vortrag und Führung